Kontakt

Tourist Information
Erholungsort Marienhafe

Am Markt 10
26529 Marienhafe

 Telefon (04934) 81 - 224

 Telefax

 

Unsere Öffnungszeiten:

Montag - Freitag

8.30 - 12.30 Uhr

Montag + Dienstag

14.30 - 16.00 Uhr

Donnerstag

14.30 - 17.30 Uhr

Das aktuelle Wetter
04934 81224
Link verschicken   Drucken
 

Störtebekers Zufluchtsort

Moin und herzlich Willkommen im Störtebekerland!


Der geheimnisvolle Störtebekerturm der Marienkirche samt kleinem Kirchenmuseum ist eine besonders nennenswerte Attraktion des Erholungsortes Marienhafe. Die Geschichte erzählt, dass der Pirat Klaus Störtebeker Ende des 14. Jahrhunderts im Hafen von Marienhafe Zuflucht suchte.


Im Störtebekerland gibt es mehrere wunderschöne Windmühlen, die mit ihren Teestuben und Müllerhäusern geradezu zu einer Besichtigung einladen. Erkunden Sie das Mühlenland auf der Mühlen-Route und genießen Sie in einem der zahlreichen Mühlencafes eine echt ostfriesische Teezeremonie.


Genießen Sie die herrliche Landschaft und den schönen Ortskern, der zum Bummeln einlädt. Die ostfriesische Welt in vollem Umfang!

Die Sommerferien stehen in den Startlöchern.. Unser Ferienprogramm  ist fertig und die Karten für die Tagesfahrten können ab sofort in der Tourist Information Marienhafe erworben werden. Hier können Sie einen Blick in unser aktuelles Heft werfen.

Viel Abwechslung beim 17. Kinderpiratenfest in Marienhafe haben die Tourist Information Marienhafe und die Interessengemeinschaft der Gewerbetreibenden in Marienhafe vorbereitet und laden am Montag, den 05. August 2019 von 14 Uhr bis 18 Uhr dazu auf den Marktplatz und in die Rosenstraße in Marienhafe ein.

 

Die IG Marienhafe bietet in diesem Jahr in diesem Jahr wieder ihre Piratenrallye mit Verlosung an.  Bettina Göschl startet um 15 Uhr bis 16 Uhr mit Ihrer Mitmach-Liedershow „Piratenschiffe, Piratenschätze“. Zusammen mit Ihrer Gitarre Gitti geht es mit zünftigen Liedern rund um Schatzkarten und Meeresungeheuern raus auf das weite Meer.

 

Auf dem Marktplatz bietet der Spielefant ein großes Spielespektakel und Piratenfestspiele an. Die Feuerwehr Upgant-Schott führt ihr Löschfahrzeug vor und baut Wasserspiele auf. Für unsere kleinen Piraten werden ein Kleinkinderspielbereich und eine Sandkiste aufgebaut. Mit dem „Piratenshooter“ kommt eine einmalige Hüpfburg zum Piratenfest: hüpfen, rutschen und Ballkanone in einem! Der SUS Rechtsupweg kommt mit seinem Tischtennisballroboter und baut einen Stand zum probetrainieren auf.

 

Freut euch auf Kinderschminken, Bastelangebote, Ponyreiten, Karusselfahren, Kindercocktails und selbstgebackene Waffeln!

 

Alle großen und kleine Piraten sind herzlich dazu eingeladen!

 

Mühle Upgant-Schott

Störtebeker mit Kirche

Tjücher Moortun